Was ist der beste Elektrosmog-Schutz für Mobiltelefone??

Es steht außer Frage, dass Ihr Mobiltelefon ein starker EMF-Strahler ist, insbesondere wenn Sie gerade telefonieren. Befolgen Sie daher am besten die folgenden EMF-Schutzmaßnahmen für Ihr Mobiltelefon:

1. Halten Sie Abstand zu Ihrem Körper - Gehen Sie dazu einfach folgendermaßen vor:

  • Halten Sie Ihr Handy nicht ans Ohr, wenn Sie darüber sprechen. Verwenden Sie die Freisprecheinrichtung oder ein Headset, vorzugsweise ein kabelgebundenes Headset, da kabellose Headsets auch EMF-Strahlung aussenden..
  • Bewahren Sie Ihr Handy nicht in der Tasche oder irgendwo am Körper auf. Tragen Sie es am besten in einer Handtasche, einem Rucksack, einer Aktentasche usw..
  • Schlafen Sie nicht neben Ihrem Handy. Wenn Sie dies tun, versetzen Sie es in den Flugzeugmodus, wodurch die meisten EMFs, die es aussendet, eliminiert werden.s.

2. Verwenden Sie eine EMF-blockierende Handyhülle Dies reduziert die EMF-Strahlung von einer Seite des Telefons, wenn es geschlossen ist. Dies ist hilfreich, wenn Sie es an Ihr Ohr halten oder am Körper tragen müssen, aber nur, wenn Sie es ordnungsgemäß verwenden, nämlich das Gehäuse geschlossen halten und die Vorderseite Ihrem Körper zugewandt halten.).

    3. Verwenden Sie eineEMF-Schutzvorrichtung das neutralisiert die EMF-Strahlungdamit es nicht die schädlichen Auswirkungen auf die Gesundheit Ihres Körpers hat. Bei diesen Geräten handelt es sich im Allgemeinen um kleine Aufkleber, die Sie an der Unterseite des Telefons unter der Hülle anbringen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen und eine Marke mit Recherchen finden, die die Wirksamkeit des Geräts belegen.e.